CatConnector RACING

 

Der Cat ConnectorRacing ist eine Bootsanbindung speziell für Katamarane. Er besteht aus einem Hochleistungs-Gurtsystem, das Vorder- und Hinterholm des Katamarans miteinander verbindet und alle Kite-Kräfte in das Boot überträgt. Der große Vorteil dieses Systems ist, dass der Aufhängepunkt für den Wingcommander über einen Traveller während der Fahrt verstellt und fixiert wird. Durch Verschieben des Travellers in Längsrichtung des Bootes können dessen Lage im Wasser, sowie die Höhenlaufeigenschaften und der Ruderblattdruck jederzeit an den aktuellen Kurs und die Kiteposition angepasst werden. Diese Funktion ist jedoch nicht nur im Racing-Bereich für die Optimierung der Performance des Bootes entscheidend. Sie erhöht zusätzlich deutlich den Comfort der Crew und macht nicht zuletzt auch jede Menge Spaß.  Des Weiteren vereinfacht das Verschieben des Aufhängepunktes nach vorn das Handling während der Halse. Die Fixierung des Travellers erfolgt über eine 3:1 Talje mit Belegklemme.
 
 

Features:

- werkzeuglose Installation mittels verstellbarer Gurte-kompatibel mit nahezu allen Katamaranen unter 6m Länge

- kompatibel mit 2- und 3-teiligen Trampolins

- Die Installation erfolgt ohne Veränderungen am Boot vorzunehmen. Falls gewünscht, kann auch der Mastfuß auf dem Vorderholm verbleiben.

- verstellbarer Travellerweg- Spannen des Systems mittels Gurtband-Ratsche

- Fixierung des Travellers erfolgt über eine 3:1 Talje mit Belegklemme

- alle Beschläge aus Edelstahl- Der CNC-gefräste Travellerwagen ermöglicht minimale Baugröße

- integrierte Taljenumlenkung für optimale Funktion

- kugelgelagerte Laufrollen für minimalen Verfahrwiderstand- integrierter Safety

-Aufhängepunkt für optimale Sicherheit

- Schnappverschluss für Connector-Ring

- Gummizug zum Rückstellen des Travellers auch ohne Zug vom Kite

CatConnector CRUISING

 

Der Cat Connector CRUISING ist eine Bootsanbindung speziell für Katamarane. Er besteht aus einem Hochleistungs-Gurtsystem das Vorder- und Hinterholm des Katamarans miteinander verbindet und alle Kite-Kräfte in das Boot überträgt. Der Aufhängepunkt für den Wingcommander kann vor Beginn der Fahrt verstellt und fixiert werden. Durch Verschieben des Aufhängepunktes in Längsrichtung des Bootes können, im Vergleich zur starren Aufhängung am Vorderholm, dessen Position im Wasser, sowie die Höhelaufeigenschaften und der Ruderblattdruck verbessert werden. Ein Schnapphacken dient als Verbindungselement zwischen CatConnector Cruising und dem Connectorring des WingCommanders.

 Features:

- werkzeuglose Installation mittels verstellbarer Gurte

-kompatibel mit nahezu allen Katamaranen unter 6m Länge

- kompatibel mit 2- und 3-teiligen Trampolins

-  Die Installation erfolgt ohne Veränderungen am Boot vorzunehmen. Falls gewünscht, kann auch der Mastfuß auf dem Vorderholm verbleiben.

- verstellbarer Aufhängepunkt

- Spannen des Systems mittels Gurtband-Ratsche

- alle Teile aus Edelstahl

- Schnappverschluss für Connector-Ring

 

 

EasyConnector

Der EasyConnector ist die einfachste und universellste Art der Verbindung zwischen WingCommander und dem Boot. An Katamaranen wird er durch Umschlingen des Vorderholms befestigt. Durch eine Edelstahl-Gurtklemme ist der EasyConnector an verschiedene Holmstärken anpassbar. Ein abstehender Mastfuß sollte vor dem  Einsatz des EasyConnectors entfernt werden, um ein Kollidieren oder Hängenbleiben von WingCommander und Mastfuß in der Halse zu vermeiden. Zusätzlich kann der EasyConnector auch an andere Bootstypen mit einem zentralen Anschlagpunkt, wie zum Beispiel einem Decksauge oder einer Klampe, verwendet werden. Vor dem Einsatz sollten diese Anschlagpunkte auf eine entsprechende Festigkeit überprüft werden. 

Monohull Connector Cruising

Der Monohull Connector Cruising ist eine Bootsanbindung speziell für Einrumpfboote bis zu einer Breite von 2,20m. Er besteht aus einem Connector-Kit und dem Cruising-Traveller. Der Connector-Kit wird zwischen den Wantenaufhängungen verspannt und leitet die Kräfte des Kites über diese Aufhängepunkte ins Boot ab. Die Verbindung erfolgt über die mitgelieferten Anschluss-Schlaufen. Ein Traveller-System dient als beweglicher Aufhängepunkt für den Wingcommander und ermöglicht somit auch das Kiteboating mit schmaleren Booten. Der Travellerweg kann über zwei Adjusterleinen auf die Bootsbreite eingestellt werden. Dabei gilt: Je breiter das Boot, desto geringer der notwendige Travellerweg. Die gesamte Installation des Connector-Kits dauert nur wenige Minuten.

Connector-Kit:

- werkzeuglose Installation mittels Aufhängeschlaufen

- kompatibel mit nahezu allen Einrumpfbooten bis 2.20m Breite

- Spannen des Systems mittels Clamecleat

Cruising-Traveller:

- integrierter Safety-Aufhängepunkt für optimale Sicherheit

- verstellbarer Travelleranschlag über Adjusterleinen für optimales Handling

- Schnappverschluss für Connector-Ring

 

 

 

 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Bitte Emailadresse eingeben.

Interesse geweckt?

Dann lass uns ganz unverbindlich darüber reden!

phone: +49(0)175 2062912 or Email